Blumenerde ohne Torf

In den meisten Gartenerden wird leider nach wie vor Torf aus Hochmooren verwendet. Durch den Abbau der Moore wird das darin gespeicherte Kohlendioxid in großen Mengen als Treibhausgas freigesetzt – zum Schaden unseres Klimas! Aber es gibt Alternativen. Wo Sie torffreie Erden im Landkreis und Stadtgebiet Augsburg erwerben können, zeigt der Einkaufsführer „Blumenerde – am besten ohne Torf“, den das Landratsamt Augsburg zusammengestellt hat. In sorgfältiger Recherche wurden Baumärkte im Landkreis Augsburg besucht, um die aktuellen Preise der verschiedenen Gartenerden zu ermitteln. Ebenso finden sich in der Liste Informationen zu Verkaufsgrößen, Marken- und Preisangaben. Diesen einmaligen Einkaufsführer und weitere Informationen stellen wir Ihnen gerne als Orientierungs- und Entscheidungshilfe zur Verfügung.